Warum Podcasts hören?


Wenn Sie eine Sprache schnell und effektiv lernen möchten, müssen Sie von Anfang an viel Spanisch hören.

Sie können nicht die Muttersprachler vor Ort verstehen wenn sie davor nicht viel Spanisch gehört haben.
Und natürlich am besten echte Spanisch, so wie es in dem Land gesprochen wird.

Dafür biete ich diese Podcasts an. 

In den ersten Podcasts geht es um die Aspekte, die wir am Anfang benötigen, um schnell kommunizieren zu können: sich vorstellen, Fragen stellen, viele Sätze mit Verben im Präsens, Unterschied ser und estar, Uhrzeit, Zeitangaben usw. 

Danach kommen mehrere Podcasts mit Dialogen zwischen Muttersprachler. Es sind alltägliche, reale Konversationen. Sie können sich die Konversationen in zwei Tempos anhören: das erste Mal etwas langsamer und das zweite Mal schneller. Am Ende erklären wir einige Vokabel auf Spanisch. von diesen Folgen gibt es nicht nur die Mitschrift, sondern auch  eine Vokabelliste auf Spanisch, Deutsch und Englisch und ein Arbeitsblatt mit Übungen und die Lösungen dazu. Hören Sie die Gespräche mehrmals an. Eine Sprache lernt man durch Wiederholung.

Wenn Sie noch effektiver und schneller lernen möchten, können Sie die Mitschrift, den Inhalt jeder Folge mit allem Sätzen und Beispielen, online als PDF-Datei erhalten. Senden Sie mir eine E-Mail!

Alle Podcasts finden Sie hier unter diesem Link: 

Spanisch für Anfänger